Das Event.

Jeder Meter eine Herausforderung

Bei der ASVÖ Atterseeüberquerung gilt es, eine Distanz von 2.520 Metern zu überwinden - vom Strandbad Weyregg bis zum Strandbad Attersee. Jeder, der sich der Herausforderung stellen möchte, ist willkommen - es gibt keine Einschränkung bei den Altersklassen. Um die Qualität der Veranstaltung zu garantieren, ist jedoch die Anzahl der Teilnehmer auf 400 StarterInnen limitiert.

Start des Wettschwimmens ist um 8:30 Uhr im Strandbad Weyregg am Attersee, zu dem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bequem mit dem Schiff gebracht werden. Ziel ist es, vom Strandbad Weyregg zum Strandbad Attersee zu schwimmen. Im Anschluss gibt es eine Siegerehrung.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die es bis ins Ziel schaffen, erhalten eine Urkunde. Die SiegerInnen der jeweiligen Altersklassen dürfen sich über einen Pokal bzw. eine Medaille freuen. Ein Teilnehmerpräsent, die Schiffsüberquerung sowie eine wohltuende Massage im Ziel sind im Nenngeld inbegriffen.

Die Schwimmer starten in Weyregg am Attersee. Das Ziel ist im Strandbad in Attersee am Attersee.